Mythos Deutscher Wald

Der Wald ist nicht nur Ökosystem, sondern als „Deutscher Wald“ auch ideologisch aufgeladenes Motiv. Schon seit der Romantik und vor allem im Nationalsozialismus diente er als Begründung einer untrennbaren Verbundenheit zwischen einer „deutschen Volksgemeinschaft“ und der „deutschen Landschaft“. Die VHS Gummersbach und Netzwerk gegen Rechts haben zwei Referent*innen von der "Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im […]