2. Oberbergische Frag mich Messe

Krawainkelsaal Bergneustadt Kölner Str. 260, Bergneustadt

Die oberbergische Frag mich Messe möchte den Dialog zwischen verschiedenen Menschen fördern, um so Vorurteilen vorzubeugen und Menschen einander näher zu bringen. Durch Begegnung und die Auseinandersetzung mit unbekannten Menschen werden auch Ängste ihnen gegenüber abgebaut. Um leicht in Kontakt zu kommen, stehen „Dialogtische“ zur Verfügung, an denen sich Menschen zu den vier Themen Liebe, […]

Online Tagung: Antimuslimischer Rassismus

Online

Flyer Fachtag Antimuslimischer Rassismus Ob Angriffe auf Moscheen oder Hassreden im Internet, ob Diskriminierungen auf dem Arbeits und Wohnungsmarkt oder Gewalt gegen Muslim*innen im Alltag – antimuslimischer Rassismus hat viele, oftmals verdrängte Gesichter. Dabei ist er längst nicht nur am vermeintlichen rechten Rand anzutreffen: Er prägt den Alltag der Betroffenen ebenso wie die gesellschaftliche Debatte […]

Was ist eigentlich Antisemitismus? – Vortrag und Diskussion zu historischen und aktuellen Erscheinungsformen

Online

Nahezu täglich wird in den Medien über Antisemitismus berichtet. Selten wird hierbei jedoch ersichtlich, was genau darunter zu verstehen ist. Häufig scheint es so, als trete Antisemitismus nur in bestimmten Kreisen auf - beispielsweise bei Neonazis. Jedoch geraten dabei gerade subtilere Erscheinungsformen schnell aus dem Blick. Konsens besteht in Gesellschaft und Politik darüber, dass nationalistischer […]

Online Bootcamp für digitale Zivilcourage mit „ichbinhier“

Online

Gemeinsam mit dem Verein ichbinhier e.V. organisieren wir ein online Bootcamp für digitale Zivilcourage: Hassrede im Internet betrifft uns alle, denn Hasskommentare setzen Menschen auf eine verletzende und menschenunwürdige Weise herab. Dabei ist es nur eine kleine Gruppe, die ihren Hass lautstark und durch Algorithmen sichtbar platziert in die Kommentarspalten tippt. Oft entsteht der Eindruck, […]

Mit Bildungsarbeit gegen Antisemitismus – Überlegungen und Beispiele

VHS Gummersbach Am Wiedenhof 23, Gummersbach

Judenfeindlichkeit wird oftmals noch als bloßes historisches Phänomen betrachtet und vorwiegend mit dem Nationalsozialismus verknüpft. Dass Antisemitismus jedoch ein alltägliches Problem in Deutschland darstellt und auch andere bzw. neuere Formen annehmen kann, darauf weisen seit Jahren empirische Studien hin. Als Reaktion hierauf hat die Kölnische Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit das Buch "Bildungsarbeit gegen Antisemitismus" herausgegeben, […]

Filmvorführung „Die rote Kapelle“ im Kinocenter SEVEN

SEVEN Kinocenter Gummersbach Steinmüllerallee 16-18,, Gummersbach

Anlässlich des Holocaust-Gedenktag (27. Januar) zeigen wir am 26. Januar 2022 gemeinsam mit der VHS Gummersbach im Rahmen der Reihe „VHS - ganz schön film!“ den Film „Die rote Kapelle“. Der Dokumentarfilm berichtet über ein Widerstandsnetz und Spionagering, der sich während der Nazi-Zeit in Paris und Brüssel versammelte: die rote Kapelle. In der Vergangenheit wurden […]

€4

Filmvorführung Schwarze Adler

SEVEN Kinocenter Gummersbach Steinmüllerallee 16-18,, Gummersbach

Gemeinsam mit der VHS Gummersbach, der Integrationsagentur des Caritasverbandes Oberberg und dem Kreissportbund Oberberg wird anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus der Dokumentarfilm „Schwarze Adler“ gezeigt. Erstmalig werden hier die Erlebnisse Schwarzer Spieler*innen in den deutschen Fußballnationalteams und dem deutschen Profifußball beschrieben. Ihre Geschichten erzählen nicht nur davon, was es bedeutet, vor Tausenden von Menschen […]

„Ernst macht doch nur Spaß!“ – Haltung zeigen, aber wie?

51643 Gummersbach Gummersbach

Der Kreissportbund Oberberg und das Netzwerk gegen Rechts laden ein zu einer ganztägigen Fortbildung. Richtiges Argumentieren und Haltungssicherheit bei rassistischen Aussagen und Verhaltensweisen im (Sport-)Verein werden hier erlangt. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Anmeldungen erfolgen über den Kreissportbund über diesen Link. Rassistische, islamfeindliche, antisemitische, homophobe, sexistische oder andere menschenverachtende und ausgrenzende Einstellungen begegnen uns alltäglich. Auch […]

Online Crashkurs -Und jetzt? Verschwörungserzählungen und Handlungsoptionen

Online

Verschwörungserzählungen sind vor allem in Krisenzeiten attraktiv. Durch die aktuelle COVID19-Pandemie erfahren sie weltweit Aufschwung. Gemeinsam mit Malte Reinke-Dieker, Bildungsreferent des Projekts "debunk" der Amadeu Antonio Stiftung möchten wir uns im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus der Frage des Umgangs mit Verschwörungserzählungen wirdmen. In einem kurzen Input soll es zunächst um die Frage gehen, […]

Aeham Ahmad & Steve Schofield – Music for Peace

Katholische Kirche Herz Jesu Dieringhauser Straße 111, Gummersbach

Am Freitag, den 27. Mai 2022, wird Aeham Ahmad wieder einmal zu Gast in Oberberg sein. Das Konzert findet um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Kath. Kirche Herz Jesu, Dierinhauser Str. 111, 51645 Gummersbach-Dieringhausen statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. In der Kirche besteht Maskenpflicht. Aeham Ahmad wurde als […]

Mythos Deutscher Wald

Der Wald ist nicht nur Ökosystem, sondern als „Deutscher Wald“ auch ideologisch aufgeladenes Motiv. Schon seit der Romantik und vor allem im Nationalsozialismus diente er als Begründung einer untrennbaren Verbundenheit zwischen einer „deutschen Volksgemeinschaft“ und der „deutschen Landschaft“. Die VHS Gummersbach und Netzwerk gegen Rechts haben zwei Referent*innen von der "Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im […]

3. Oberbergische Frag-mich-Messe

Kultur-Haus Zach Islandstraße 5 - 7, Hückeswagen

Schon zweimal gab es im Oberbergischen die „Frag-mich-Messe“. Erst in Waldbröl, dann in Bergneustadt. In diesem Jahr findet sie am 21. August 2022 in Hückeswagen statt. Worum geht es bei einer „Frag-mich-Messe“? Es geht darum, ins Gespräch zu kommen. Ins Gespräch mit Menschen, mit denen man vielleicht im Alltag gar nicht reden würde. Ins Gespräch […]